SONSTChange Yourself

Change yourself to change the world

Leben gemeinsam gestalten

Gruppenfoto Münchenfahrt

Interkulturelles Projekt


Logo DPSG 2
In Kooperation mit dem Dompfadfindern DPSG Eichstätt.

Landkreiswappen                 Flüchtlinge werden Freunde 
Gefördert vom Bayerischen Jugendring aus Mitteln zur Umsetzung des Kinder- und Jugendprogramms der Bayerischen Staatsregierung.

Wie können wir unsere Gesellschaft und unser Leben gemeinsam positiv gestalten?

Wie können wir respektvoll und unter demokratischen Grundwerten zusammenleben, egal welcher Religion oder Kultur wir angehören?

Was und wie können wir voneinander lernen?

Wie können wir globales Denken und regionales Handeln miteinander in Einklang bringen?

Wie können wir gemeinsam etwas zur Verbesserung der Welt beitragen?

Unter diesen Fragestellungen möchten wir mit dem Projekt verschiedenste Begegnungs- und Dialogmöglichkeiten für einheimische und Jugendliche und junge Erwachsene mit Flucht- oder Migrationshintergrund schaffen – insbesondere im Kontext der offenen und verbandlichen Jugendarbeit.

Die Basis dafür ist eine Projektgruppe aus einheimischen und geflüchteten Jugendlichen und jungen Erwachsenen und den Rovern der Eichstätter Dompfadfinder. Gemeinsam mit der Projektgruppe erarbeiten und organisieren wir dazu unterschiedlichste Veranstaltungsformate.

Ihr habt Interesse in der Projektgruppe mitzugestalten?

Ihr möchtet mit Eurer Jugendgruppe interkulturelle Begegnung erleben oder Euch mit einem der Themen auseinander setzen?

Dann meldet Euch bitte bei uns. Wir freuen uns über jede Nachfrage!