Sie befinden sich hier: Start > Jugendpreis
SONSTKSJ Eichstätt: "VOICEOVER"

KSJ Eichstätt
VOICEOVER

Wie gestaltet sich der Alltag für Menschen mit psychischen Erkrankungen?“ Diese Frage stellte sich die Katholische Studierende Jugend Eichstätt. Zusammen mit dem Sozialpsychiatrischen Dienst der Caritas-Kreisstelle in Eichstätt und EDEKA konzipierte die Gruppe zu diesem Thema die Erlebnisausstellung VOICEOVER.
Ziel ist es, die Sensibilität für Menschen mit psychotischen Erkrankungen zu stärken. Die Auswirkungen einer psychotischen Schizophrenie auf den Alltag soll direkt erlebt werden können. Dabei stellen sich Fragen wie, „wie fühlt es sich an unter einer psychischen Störung zu leiden, wie verändert sich dadurch meine Welt beispielsweise beim täglichen Einkauf und wie reagiert die Umwelt darauf?“
An 2 Samstagen hatten Interessierte nach Voranmeldung die Möglichkeit mit Kopfhörern und einem Einkaufszettel ausgestattet. Mehrere Stimmen prasselten gleichzeitig mit Sätzen wie „du bist wertlos“, „vergiss die Nudeln nicht schon wieder“ oder „du bekommst doch nie etwas auf die Reihe“ auf die Teilnehmer ein, während diese versuchten ihre Einkaufsliste in 15 Minuten abzuarbeiten. Im Anschluss konnten die Erfahrungen mit psychiatrischen Fachkräften reflektiert und ausgetauscht werden.

Voiceover