Sie befinden sich hier: Start > Jugendpreis
SONSTJugendpreisverleihung 2014
Der Landkreis Eichstätt fördert mit der Auslobung des Jugendpreises Projektarbeit und Aktivitäten der Jugendarbeit im Landkreis Eichstätt. Durch die öffentliche Vorstellung und Auszeichnung der Projekte und Akteure soll der fachliche Austausch belebt und das ehrenamtliche Engagement gewürdigt werden. Am 22. Mai 2014 fand die Preisverleihung im Alten Stadttheater Eichstätt statt, bei der die Gewinner Preise im Wert von insgesamt 2.000 € erhielten.

Die Preisverleihung

Der Preis für besonders herausragende Projekte wurde aufgrund der vielfältigen und qualitativ hochwertigen Projekte an vier Jugendgruppen verliehen: 

Lauschpartie Preisvergabe

- Haus der Jugend für das Projekt "Lausch-Partie"

Taktlos Preisvergabe

- Haus der Jugend für das Projekt "Taktlos"

Spielerei Preisvergabe

- Joke e.V. für das Projekt "Spielerei"

Kolpingjugend Preisvergabe

- Kolpingjugend Diözese Eichstätt für das Projekt "Jung lehrt Alt".



Der Preis für besondere Nachhaltigkeit ​ging an zwei Jugendgruppen: 

Kolibri Preisvergabe

- AltmuehlNet-Jugend für das Projekt "KOLI3RI"

tun Preisvergabe NH

- Live for Life e.V. für das Projekt "tun.Starthilfe für Flüchtlinge"



Der Wettbewerbspreis ging an den Jugendtreff Pförring für das Projekt "In Europa zuhause - in Pförring daheim".

Jugendtreff Pfö Preisvergabe



Der Publikumspreis, bei dem per Internet alle Jugendgruppen im Landkreis mitwählen konnten, ging mit gleicher Stimmenzahl an das Haus der Jugend für "Lausch-Partie" und an
Live for Life e.V. für "tun.Starthilfe für Flüchtlinge".



Unter jeder Jugendgruppe, die an der Abstimmung teilgenommen hatte, wurde ein Gutschein in Form einer Kanutour für bis zu 20 Personen von "Kanuuh Eichstätt" bei der Jugendpreisverleihung verlost. Der Gewinner des diesjährigen Gruppenpreises ist der VfB Eichstätt.

Gruppenpreisverlosung

Eine Glücksfee zieht den Gewinner des Gruppenpreises.


Gruppenfoto web

Gruppenfoto aller für den Jugendpreis nominierten Gruppen.



Der Donaugau-Trachtenverband und der Eichstätter Tanzsportclub (ETC) sorgten mit tollen Tänzen für beste Unterhaltung.


Alpenverein web


ETC Auftritt 1 web



Lauschpartie Auftritt

Die Gruppe "Lausch-Partie" gab einen Live-Ausschnitt aus ihrem Hörspiel "Verborgen unter Eichstätt" in einer Comedy-Version zum Besten.


Taktlos Auftritt

Die Gruppe "Taktlos" machte mit ihrem Umzug durch den Saal deutlich, dass Musik auch "taktlos" begeistern, mitreißen und einander näher bringen kann.


Mukunda lights Auftritt

Die Jonglagegruppe "Mukunda lights" begeisterte mit Artistik aller Art.


Vielen Dank für Euer Engagement !






Weitere Informationen zum Jugendpreis des Landkreises Eichstätt findet Ihr im Flyer.