Sie befinden sich hier: Start > Jugendpreis > Wettbewerbsaufgabe 2017/18

 

Die Wettbewerbsaufgabe 2017/2018 des Jugendpreises lautet
                    
_______________________________________________________________                         


Zusammenleben...


...demokratisch, partnerschaftlich, friedlich, harmonisch, gerecht, miteinander,...

...gestalten

____________________________________________________

Wie gestaltet ihr Demokratie?

Wie lebt ihr demokratische Prozesse?

 

Alle Jugendgruppen, Jugendverbände, Jugendinitiativen oder auch Projektgruppen in der Jugendarbeit aus dem Landkreis Eichstätt können mitmachen. Zeigt uns wie Ihr das Thema  auslebt, welches Projekt Ihr dazu organisiert habt oder inwieweit Ihr euch auf eine andere Art und Weise mit dem Thema auseinandersetzt. Die Wahl der kreativen Mittel sind völlig Eurer Fantasie überlassen. 

Ob Projekt, Film, Fotostory, Plakatreihe, Interviews, Reportage, Geschichte, Bild, Fotocollage, Zeitungsartikel, Radiosendung, Interview, Internetseite, Werbespot, Rollenspiele, Theater, … oder was Euch sonst noch so einfällt. Die Wahl der kreativen Mittel ist völlig Eurer Fantasie überlassen.

  

Sendet Eure Beiträge mit einer  Beschreibung und aussagekräftigem kreativen

Informationsmaterial, z.B. in Form von Videos, Fotos, Collagen, …

oder was Euch sonst noch so einfällt an:

Amt für Familie und Jugend

Fachbereich Kommunale Jugendarbeit

Residenzplatz 1

85072 Eichstätt

E-Mail: koja.koja@lra-ei.bayern.de

Tel. 08421/70-327

 
Die neue Wettbewerbsaufgabe für das Jahr 2017/18 wurde bei der diesjährigen Jugendpreisverleihung von Laura Kohler vorgestellt. Diese trug einen Poetry Slam vor, welcher sich zunächst mit dem Thema "Nachhaltigkeit", passend zur Wettbewerbsaufgabe 2016, und anschließend mit dem neuen Thema "Demokratie" auseinander setzte. Das Gedicht könnt ihr euch HIER herunterladen.