Sie befinden sich hier: Start > Wichtiges für Jugendleiter > Jugendleitercard
SONSTJugendleitercard

Informationen zur Jugendleitercard

Wie bekomme ich die Juleica?JuLeiCa

Die Juleica kann beim Kreisjugendring Eichstätt beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, daß Ihr aktiv in der Jugendarbeit tätig seid und dort eine Jugendleitertätigkeit ausübt – dies muß Euer Verband, Euer Verein oder Eure Gemeinde bestätigen. Für den Erhalt der Juleica gibt es außerdem bestimmte Ausbildungsstandards, die erfüllt werden müssen. Inhalt dieser Ausbildung müssen sein: Aufsichtspflicht, gesetzliche Grundlagen der Jugendarbeit, Gruppenpädagogik, Methoden und Formen der Jugendarbeit, Strukturen der Jugendarbeit. Die Kommunale Jugendarbeit bietet eine solche Grundausbildung „Know how für die Juleica – Basisqualifikation Teil 1 und 2“ zusammen mit dem Kreisjugendring Eichstätt an. Die Termine für die nächsten Schulungen findet ihr im Veranstaltungskalender des KJR! Außerdem notwendig für den Erhalt der Juleica ist ein Erste Hilfe Kurs (Sofortmaßnahmen oder ein spez. Angebot für Erste Hilfe in der Jugendarbeit, wie es z. B. der KJR anbietet). Nähere Infos zur Antragstellung erhaltet Ihr beim Kreisjugendring.
[zum Kreisjugendring.]


Online-Beantragung

Die JuLeiCa kann neuerdings online beantragt werden. Informationen dazu findet Ihr hier:

[www.juleica.de]